Songtexte.com Drucklogo

Das ist dein Leben Songtext
von Philipp Dittberner

Das ist dein Leben Songtext

Da draußen da tobt doch alles weiter
Auch wenn ich heute nicht mehr wär'.
Die Leute kaufen teure Dinge.
Das Leben ist und bleibt unfair.

Wir trinken Wein an meinem Fenster.
Im Rauch schauen wir dem Ganzen zu.
Und müssen beide wieder lachen
Irgendwie gehören wir doch dazu.

Das ist dein Leben, das ist wie du lebst.
Warum du liebst und lachst und dich selbst nicht so verstehst.
Warum du dir wieder so fremd bist, in einer doch so hellen Zeit.
Warum du den wieder vermisst, der dich sicher nicht befreit.
Ja genau, das ist dein Leben; das ist wie du lebst.
Warum wir manchmal fliegen; nicht mal wissen wie es geht.
Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen.
Ja genau, das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen.


Dein Lächeln passt zu meinem Fenster
Mit neuem Schein und alt bekannt.
Du sagst, wir haben uns nie verlaufen
Wir haben uns ab und zu verrannt.

Und die Sache wird schon laufen
Wenn man sich hier nicht verliert.
Und bei all den kleinen Chancen
Wird's immer wieder neu riskiert.

Das ist dein Leben, das ist wie du lebst.
Warum du liebst und lachst und dich selbst nicht so verstehst.
Warum du dir wieder so fremd bist, in einer doch so hellen Zeit.
Warum du den wieder vermisst, der dich sicher nicht befreit.
Ja genau, das ist dein Leben, das ist wie du lebst.
Warum wir manchmal fliegen; nicht mal wissen wie es geht.
Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen.
Ja genau, das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen.

Vielleicht überschwänglich groß oder doch zu klein geträumt.
Hab ich bei all den andren Zweifeln, mein Happy End doch glatt versäumt.
Es ist egal wer da noch kommt oder schon gegangen ist.
Es ist okay, dass du halt bist, wie du halt bist.

Denn das ist dein Leben, das ist wie du lebst.
Warum du liebst und lachst und dich selbst nicht so verstehst.
Warum du dir wieder so fremd bist, in einer doch so hellen Zeit.
Warum du den wieder vermisst, der dich sicher nicht befreit.
Ja genau, das ist dein Leben. Das ist wie du lebst.
Warum wir manchmal fliegen; nicht mal wissen wie es geht.
Und wir immer wieder aufstehen und anfangen zu gehen.
Ja genau, das ist dein Leben und du wirst es nie verstehen.

Songtext kommentieren

Fantasy_Fan

Ich liebe das Lied deren Text ist Leidenschaftlich und realistisch ich höre es genau wie alle anderen Lieder von Philipp Dittberner jeden Tag weiter so Philipp

XXXxxx

Wer sich die Texte mal wirklich mit Hirn durchliest und nicht nur auf die Schlagwörter wie "Liebe" "Gefühle" usw. achtet, wird schnell merken, dass der Text der letzte Schrott ist.
Traurig, dass man in Deutschland mit solch stumpfsinnigen Texten auch noch Geld machen kann.
Und das aller lustigste daran ist, dass ich diesen Text unter fast jeden deutschen Pop-Song der neueren Zeit setzen könnte, er würde überall hervorragend passen.

xxxxxx

Hi. Ich finde das Lied auch so cool. Ach ja HANS dieses Lied heiß nicht: das ist MEIN Leben, sondern:das ist DEIN Leben. Ich habe es ewig schon nicht mehr gehört. Aber jetzt, da mein Freund mit mir Schluss gemacht hat.

Arved Hartung

Die 2. Strophe kommt erst nach dem Refrain, bitte korrigieren.

Vera R.

Ich finde, dass an diesem Song viel Wahrheit dran is.
Weil das wie aus der Seele gesprochen is

Stefan Matthias

akustische Umweltverschmutzung!

Tabea

das lied ist voll cool ich höre es fast den ganzen tag

Hans Waidmann

Philipp, Du bist einfach Spitze, der Text zu: "Das ist mein Leben" ist sehr realistisch und genial.
Ich würde mich über eine Antwort freuen.
H A N S

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?

Fan Werden

Fan von »Das ist dein Leben« werden:
Dieser Song hat 3 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK