Songtexte.com Drucklogo

Chili con Carne Songtext
von Ostbahn-Kurti & die Chefpartie

Chili con Carne Songtext

A schleißige Bar in ana scheißlichen Stodt.
Da Rest da Wöd büselt, nur mir san no woch.
Du bist ma heit zuagflogn, afoch a so.
De Nocht wird no lang heit, kumm gemmas au.

Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.
Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.

Scho beim Anschaun schlogts Funken, da Puls galoppiert.
Dia geht's ned vü anders, sogst: "Kumm, ruaf den Wirt.
Des woa erst die Vuaspeis, mia legn no wos noch.
A poa Scheuferln mehr no und es is Feia am Doch."


Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.
Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.

Unser Tisch in da Ecken, so im Kerzenschein,
Der is heit a Brandherd und glöscht wird mit Wein .

Du bist vaheirat und I bin do fremd.
Wos I uns jetzt wünschat waan 4 eigane Wänd.
Unterm Tisch a Begegnung der hamlichen Oat.
Mir bleibn in Bewegung, bis da Wirt gnua von uns hot.

Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.
Uuuhhh uuuhhh Chili con carne,
So haaß und so schorf, daß I no lang davon tram.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!