Ein letztes Mal Songtext
von Mantus

Ein letztes Mal Songtext

Die Dämmerung bricht herein
Wer weiß denn schon was morgen ist
Kann nicht alleine sein
Weil du in meiner Erinnerung bist
Die großen Worte sind
Doch alle schon einmal gesagt
Ich werd nicht wiederkommen
Hab mich zu weit nach vorn gewagt

2x
Vertrau mir
Und glaub mir
Du bist auch jetzt
mir nicht egal
Verzeih mir
Bleib bei mir
Und denk an mich
ein letztes Mal


So viele Briefe die
Ich an dich schrieb in meinem Kopf
Nun bin ich ausgebrannt
Hab immer mir zuviel von dir erhofft

2x
Vertrau mir
Und glaub mir
Du bist auch jetzt
mir nicht egal
Verzeih mir
Bleib bei mir
Und denk an mich
ein letztes Mal

Zeit vergeht irgendwann
Zukunft ist nicht gewiss
Weil man niemals vergisst
Alles doch bloß ein Traum
Den man nicht ändern kann
Weil er heute doch viel zu wirklich ist

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK