Das gibt's nur einmal Songtext
von Lilian Harvey

Das gibt's nur einmal Songtext

Wein ich? Lach ich? Träum ich? Wach ich? Heut weiß ich nicht was ich tu. Wo ich gehe, wo ich stehe, lachen die Menschen mir zu. Heut werden alle Märchen war. Heut wird mir alles klar. Refrain: Das gibt's nur einmal. das kommt nicht wieder, das ist zu schön um wahr zu sein. So wie ein Wunder fällt auf uns nieder vom Paradies ein gold'ner Schein. Das gibt's nur einmal, das kommt nicht wieder, das ist vielleicht nur Träumerei. Das kann das Leben nur einmal geben, vielleicht ist's morgen schon vorbei. Das kann das Leben nur einmal geben, denn jeder Frühling hat nur einen Mai. Jedes Pärchen glaubt das Märchen. Liebe hat ewig bestand. Doch weißt es, einmal heißt es: Reich mir zum Abschied die Hand. Dann ist der Himmel nicht mehr blau. Dann weißt du's ganz genau. Refrain: Das gibt's nur einmal. das kommt nicht wieder...

Songtext kommentieren

Keiko Kurita

I love gedrman song

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK