Songtexte.com Drucklogo

Dein Kuss Songtext
von L’Âme Immortelle

Dein Kuss Songtext

Mit Deinem anmutigen Wesen
Erhellst Du jeden Raum
Im dem Du je gewessen
Wie in einem Traum

Mit Deinem unbeaugsamen Willen
Ziehst Du die Welt in Deinen Bann
Mit einer Sehnsucht, nie zu stillen
Die nur ein Engel haben kann

Nach Deinem Kuss verzehr' ich mich
Jeder Gedanke dreht sich nur um Dich
In einer hoffnungslosen Welt
Bist du der Stern, der mir die Nacht erhellt


Das Licht, das Du der Welt gegeben
Ist Dunkelheit gewichen
Und die Zeit den Traum zu leben
Ist nun auch verstrichen

Deinen unbegsamen Willen
Seh' ich nicht mehr klar
Nun ist nur noch Stille
Wo einst Dein Lachen war

Nach Deinem Kuss verzehr' ich mich
Jeder Gedanke dreht sich nur um Dich
In einer hoffnunglosen Welt
Warst Du der Stern, der mir Nacht erhellt

Dein Kuss auf meinen Lippen
Er bleibt immer wahr
Dein Kuss auf meinen Lippen
Er bleibt immer da

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fan Werden

Fan von »Dein Kuss« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.