Straight Outta Kärnten Songtext
von K.I.Z.

Straight Outta Kärnten Songtext

Straight outta Kärnten, crazy motherfucker named Jörg
Du machst dich peinlich wie ein nicht braunes Shirt
Ich warte an seinem Grab, alle Frauen tragen schwarz
Ich habe einen Traum, alle Männer tragen braun
Ich seh die Hakenkreuze auf fliegenden Untertassen
Dieser Bolschewik Strache hat dich umbringen lassen
Erst Hitler, dann Möllemann, jetzt du, mein Freund
Du hast mein' Schwanz gekrault, doch ich hab nur geträumt
Ich ruf nach Jörg Haider, doch mich hört keiner
Ich sitze alleine im Dunkeln und spiele Klavier (Klaviergeplänkel)

Jörgi, Jörgi, Jörg,
I miss you
Ohhh I miss you, Jörg


Jörgi, Jörgi, Jörg,
I miss you
Ohhh I miss you, Jörg

Das ist gestört, ich dachte ich hätt mich verhört
Doch nicht unser Jörg?
Dass ich nicht lache, dieser Strache will uns wohl veräppeln
Er denkt er könnte rappen, er kann gerne komm' und battlen (Komm her!)
Kurz nach den Wahlen, dafür wollen wir Repressalien
Was soll das hier ohne dich werden, Eurabien?
Ich stehe in der Fußgängerzone und schrei "Heil Haider!"
"Hast'n Problem, hast noch'n Problem? Geh weiter!"
Du warst so gut gebaut, es ist Liebe
Ich stehe heulend vor deinem Wahlplakat und onaniere
Mach' beim Begräbnis den Gruß und seh Licht aus der Gruft
Und der Rest der SA schießt für dich in die Luft

Jörgi, Jörgi, Jörg, I miss you
Ohhh I miss you, Jörg

Jörgi, Jörgi, Jörg, I miss you
Ohhh I miss you, Jörg

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK