Am Tisch Songtext
von Kettcar

Am Tisch Songtext

Ich bin nicht verbittert
probier das nur aus
Jetzt nach dem Essen
ich will eigentlich nur noch nach Haus
Sie geben nicht an
sie lassen nur wissen
Bin ich noch ungerecht oder schon neidisch?
Es sind deine ältesten Freunde
wohl beides
Es schimmert nur durch
Es steht in der Luft zwischen uns

Und all' diese Themen, ja das sind gute Themen
Übers Kochen und Reisen und was wir so nehmen
bevor gleich einer sagt
So, das war's
Erhebt euer Glas
Kommt, erhebt euer Glas


Ein Toast
auf das Leben
das Glück
nur ich, ich komm nicht mehr mit
mit dem Leben
dem Glück
Ein Toast
auf die Freundschaft
die Gewissheit
in einem Jahr von hier und jetzt an
kommt sicher das Mitleid

Wir waren immer so stolz darauf
dich zu kennen
Mehr Ahnung von allem
als wir alle zusammen
Hier sagst du erst nichts
und dann diesen kryptischen Mist

Wir haben uns entschieden
so wie die meisten
fürs Rattenrennen
und fürs Eigenheim leisten
Und du blickst herab
mit diesem Wissen was los ist

Dieser Abend kein Fehler
und wenn dann nicht meiner
Ich bin kein Verräter
und fühl mich wie einer
Denkst du denn ernsthaft dies Leben macht Spaß?
Erhebt euer Glas
Kommt, erhebt euer Glas

Ein Toast
auf das Leben
seine Lügen
und wie wir uns zeitlebens abmühen
für nichts
und gar nichts
Ein Toast
auf das Leben
einen Platz
auf dem man einmal so sein kann
wie man ist
wer man ist

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Am Tisch« werden:
Dieser Song hat 2 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK