Songtexte.com Drucklogo

Doggy Songtext
von Katja Krasavice

Doggy Songtext

Der erste Blick und der erste Kontakt
Ich schau' in deine Augen
Wie du merkst werd' ich schwach (ah)
Ich laufe aus und ich will's jetzt
Ich bin in Stimmung und ich will Sex
Ich lad' dich ein, also komm jetzt
Ohne Druck, denn das hier ist kein Contest
Aber komm nicht zu früh, denn
Sonst verpasst du das ganze Menü

Und das, was du willst
Ist das, was ich brauch'

Geb's mir doggy, geb's mir doggy, geb's mir doggy
Geb's mir doggy, geb's mir doggy, geb's mir doggy
Du weißt genau ich werde schwach
Wenn du's mir von hinten machst
Mach's mir doggy, mach's mir doggy, mach's mir doggy

Mach's mir doggy, mach's mir doggy, mach's mir doggy


Doggy ist mein Hobby, du weißt, dass ich Sex will
Es wird jetzt wild, so wie im Sex-Film
Ich find' es sowas von heiß
Wenn du mir in meine Pobacke kneifst
Lass dich geh'n, ich verführ' dich
Komm und pack mich an und berühr mich
Er wird schön, dieser Abend
Und jetzt stöhn meinen Namen (Katja)

Und das, was du willst
Ist das, was ich brauch'

Geb's mir doggy, geb's mir doggy, geb's mir doggy
Geb's mir doggy, geb's mir doggy, geb's mir doggy
Du weißt genau ich werde schwach
Wenn du's mir von hinten machst
Mach's mir doggy, mach's mir doggy, mach's mir doggy

Mach's mir doggy, mach's mir doggy, mach's mir doggy

Sie will's doggy

Mach's mir doggy, mach's mir doggy, mach's mir doggy

Songtext kommentieren

Fichen

hihihihihihihihihihih

Übersetzung

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fan Werden

Fan von »Doggy« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.