Bilder Meines Lebens Songtext
von Howard Carpendale

Bilder Meines Lebens Songtext

Komm her zu mir, ich zeig dir ein paar Fotos
Sie sind hier drin, in diesem Schuhkarton
Die meisten sind schon etwas abgegriffen
Und doch ich glaube, man erkennt mich schon

Hier bin ich eineinhalb, hab' kurze Beine
Mein Vater streichelt mir den blonden Schopf
Er wollte, dass ich mal Minister werde
Doch Kinder haben einen eig'nen Kopf

Bilder meines Lebens
Manche bunt und manche grau
Ich erinn're mich genau
Bilder meines Lebens

Das Foto hier, das war beim Militaerdienst
Ich fuhr nicht Panzer, uebte nicht im Feld
Ich war im Hospital als Sanitaeter
Sie wussten, ich bin nicht gebor'n als Held


Da bin ich, zum ersten Mal im Fernsehen
Ich war sehr stolz, auch das Lied sehr schlicht
Und hier, da bin ich jetzt 1973
Ich sass herum, die Platten gingen schlecht

Bilder meines Lebens
Manche bunt und manche grau
Ich erinn're mich genau
Bilder meines Lebens

Und das ist meine Frau, bei uns'rer Hochzeit
Wir wissen heut', dass kaum 'was ewig haelt
Hier sieht man meinen Sohn, der zwar noch klein ist
Und doch fuer mich, das groesste auf der Welt

Das ist vorerst das letzte Bilder der Sammlung
Gedankenvoll pack ich sie wieder ein
Denn was man auch erreicht in seinem Leben
Es passt in eine kleine Schachtel rein

Bilder meines Lebens
Manche bunt und manche grau
Ich erinn're mich genau
Bilder meines Lebens

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK