Songtexte.com Drucklogo

Ahahahaha Songtext
von Herr von Grau

Ahahahaha Songtext

In meiner Hose riechts wie in nem Fischkutter-Frachtraum,
ich komm in den Club und jeder sieht ich bin Abschaum,
ja vieleicht weil mein Bart bis zum Boden reicht,
der Riss in meiner Hose zeigt rosa Hodenfleisch,
du weißt dass ich komme, ich brauch keine Hupe,
denn ich pupe 100mal in der Minute!
Platz da! Hier kommt die Majestät des Drecks,
alle gehen Weg, denn ich trag auf den Zehen Dreads.

Ich seh scheiße aus, doch ich geh trotzdem aus!
Ich seh scheiße aus, also Baby zieh dich aus!
Ich seh scheiße aus, doch ich geh trotzdem aus!
Ich seh scheiße aus, also Baby zieh dich aus!


Hier kommt der Typ, der stinkt wie 10 Esel,
Herrscher über mehrere Meter von Zehennägel,
ich hab echt so gut wie immer Vorfahrt,
wegen der Popel vom Vortag im Schnurbart,
ich hinterlass Schleim wie ne Schneckenherde,
mein T-Shirt ist das Altenheim der Fleckenzwerge,
ich lehn mich gegen eine Wand und bleibe kleben,
mit mir reden, hat den gleichen Effekt wie in Scheisse treten.

Ich seh scheiße aus, doch ich geh trotzdem aus!
Ich seh scheiße aus, also Baby zieh dich aus!
Ich seh scheiße aus, doch ich geh trotzdem aus!
Ich seh scheiße aus, also Baby zieh dich aus!

Yeah,
ich komme in den Club und rieche schlecht,
in meinen Haaren klebt mindestens 'n Liter Fett,
im ernst, ich bin super wiederlich,
ich komm nie allein, ich bring kleine Viecher mit,
als wär mein Aussehen noch nicht Grund genuch,
fallen Leute reihenweiße um durch meinem Mundgeruch,
ich bin kein Mensch, ich bin Abfall mit Gliedmaßen,
eklig, peklig, einfach zum lieb haben!

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?

Fan Werden

Fan von »Ahahahaha« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.