Songtexte.com Drucklogo

Lass jetzt los Songtext
von Helene Fischer

Lass jetzt los Songtext

Der Schnee glänzt weiß auf dem Bergen heut Nacht
Keine Spuren sind zu sehen
Ein einsames Königreich, und ich bin die Königin
Der Wind, er heult so wie der Sturm ganz tief in mir
Mich zu kontrollieren, ich hab' es versucht
Lass sie nicht rein! Lass sie nicht sehen, wie du bist
Nein! Das darf niemals geschehen
Du darfst nichts fühlen
Zeig ihnen nicht
Dein wahres ich!

Ich lass los, lass jetzt los
Die Kraft, sie ist grenzenlos
Ich lass los, lass jetzt los
Und ich schlag die Türen zu

Es ist Zeit, nun bin ich bereit!
Und ein Sturm zieht auf
Die Kälte, sie ist nun ein Teil von mir


Es ist schon eigenartig
Wie klein jetzt alles scheint
Und die Ängste, die in mir waren
Kommen nicht mehr an mich ran
Was ich wohl alles machen kann
Die Kraft in mir treibt mich voran
Was hinter mir liegt, ist vorbei
Endlich frei!

Ich lass los, lass jetzt los
Nun bin ich endlich soweit!
Ich lass los, lass jetzt los
Doch Tränen seht ihr nicht!

Hier bin ich
Und ich bleibe hier!
Und ein Sturm zieht auf

Ich spüre diese Kraft, sie ist ein Teil von mir
Sie fließt in meine Seele und in all die Schönheit hier
Nur ein Gedanke und die Welt wird ganz aus Eis
Ich geh nie mehr zurück, das ist Vergangenheit!

Ich bin frei, endlich frei
Und fühl mich wie neu geboren
Ich bin frei, endlich frei
Was war ist jetzt vorbei
Hier bin ich, in dem hellem Licht
Und ein Sturm zieht auf
Die Kälte sie ist nun ein Teil von mir


Standing frozen
In the life I've chosen
You won't find me
The past is all behind me
Buried in the snow

Ich bin frei, endlich frei
Die Kälte sie ist nun ein Teil von mir

Standing frozen
In the life I've chosen
You won't find me
The past is all behind me

Hier bin ich, in dem hellem Licht
Ich bin frei, endlich frei
Die Kälte sie ist nun ein Teil von mir

(Ich danke euch)
(Anscheinend ein paar Disney Fans hier unter euch)
(Ja, also einige haben's schon erkannt)
(Das war g'rade "Let It Go" beziehungsweise "Lass jetzt los")
(Aus einem der schönsten Disney-Filme der letzten Jahre)
(Wie ich finde: "Die Eiskönigin", tja)
(Und nicht nur klein, sondern auch groß schauen es)
(Und ich muss euch ganz ehrlich sagen)
(Auch ich liebe die Filme, ich bin mit ihnen groß geworden)
(Und ich glaube, das wird sich auch noch mein Leben lang so halten)
(Irgendwann sitz ich dann da, hab eigene Kids, zack)
(Auf'n Sofa und dann schau ich sie mir auch an, ja ja)
(Und dann werd ich mich sehr an diesen Tag hier heute erinnern)
(Ich stand auf der Bühne in Hamburg und habe dieses Lied für euch gesungen)
(Aber dieses Lied hatte natürlich noch'n anderen Grund, denn)
(Wie ihr seht)
(Haben wir für euch eine Winterlandschaft gezaubert)
(Und wir haben uns vor circa einem Jahr zusammengesetzt)
(Und haben gebrainstormt, wir haben überlegt)
(Was können wir alles auf die Bühne bringen?)
(Und wir haben uns ehrlich gesagt, ganz einfach)
(Von der Natur inspirieren lassen)
(Wir haben uns gesagt: "Das schönste Farbenspiel auf der ganzen Welt)
(Das gibt es nun einmal in der Natur", das heißt)
(Heute Abend werdet ihr alle vier Jahreszeiten erleben)
(Wahrscheinlich waren schon'n paar schlaue Füchse unter euch)
(Wir haben im Herbst begonnen, jetzt, wie wir unschwer erkennen könnt)
(Befinden wir uns im Winter, das heißt, wir haben noch ein paar Jahreszeiten vor uns)
(Und wenn ihr euch an diesem Baum orientiert, dann werdet ihr immer wissen)
(In welcher Jahreszeit wir uns gerade befinden)
(Und eins kann ich auf jeden Fall euch jetzt schon versprechen)
(Ich werde euch erst im Sommer wieder gehen lassen)
(Ist das was? Ja!)
(Also wir haben noch ein paar Jahreszeiten vor uns)
(Deswegen, lasst euch einfach d'rauf ein!)
(Lasst euch von uns verzaubern mit der mystischen und dunklen Jahreszeit)
(Dem Winter)

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?

Fan Werden

Fan von »Lass jetzt los« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.