Songtexte.com Drucklogo

Ein kleines Glück Songtext
von Helene Fischer

Ein kleines Glück Songtext

Lass uns zusammen ein Stück gehen,
Schenk mir einschen Zeit,
Erzähl mir deine Geschichte dir das Leben
Für dich schrieb, erzähl mir Alles, wenn du mit mir
Zurück siehst.

Hast du das Glück für dich gefunden?
Was war dein schönster Augenblick?
Bei dem dein Herz sich voller Zauber noch heute überschlägt
Und du lächelst wenn du mir davon erzählst.
Ich finde schön ein kleines Stück mit dir zu gehen.

Ich würd so gern die Welt durch deine Augen sehen,
Deine Träume und Gedanken durchleben und verstehn
Ich würd so gern die Welt mit deinen Augen sehn aus deinen
Leben will ich lernen., meinen Weg zu gehen.


Ich leg den Blick auf deine Worte,
Und finde schön dir zuzuhören.
Du zeigst mir das ein kleines Glück die Gezeiten übersteht
Der Moment für immer unsterblich ist. Ich finde schön, ein
Kleines Stück mit dir zu gehen.

Ich würd so gern die Welt durch deine Augen sehen,
Deine Träume und Gedanken durchleben und verstehn
Ich würd so gern die Welt mit deinen Augen sehn aus deinen
Leben will ich lernen, meinen Weg zu gehen.

Lass uns ein Stück zusammen gehn.
Ich geb mich deinen Worten hin.

Ich würd so gern die Welt durch deine Augen sehen,
Deine Träume und Gedanken durchleben und verstehn
Ich würd so gern die Welt mit deinen Augen sehn und aus deinen
Leben will ich lernen, meinen Weg zu gehen.

Ich trag deine Worte in mir.
Und jeden schönen Augenblick.
Jeder Moment ist unentbehrlich
Ganz egal wie klein er ist.
Ich finde schön ein kleines Stück mit dir zu gehn

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?

Fan Werden

Fan von »Ein kleines Glück« werden:
Dieser Song hat 2 Fans.