Winterwunderland Songtext
von Hansi Hinterseer

Winterwunderland Songtext

Glockenklang aus der Ferne
Über uns leuchten Sterne
Kein Mensch weit und breit
Nur wir sind zu zweit
Wandern durch den weißen Winterwald

Schnee und Eis hört man knistern
Weil wir leis nur noch flüstern
Wir fühlen uns ganz
Wie Gretel und Hans
Wandern durch den weißen Winterwald

Leise leise fallen weiße Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus
Braune Augen blicken ganz erschrocken
Ist dir der Wald zu kalt komm mit nach Haus


Am Kamin ist ein Plätzchen
Das gehört unserm Kätzchen
Es teilt es mit dir
Dann wandern wir vier
Morgen durch den weißen Winterwald

Leise leise fallen weiße Flocken
Und ein Reh tritt aus dem Wald heraus
Braune Augen blicken ganz erschrocken
Ist dir der Wald zu kalt komm mit nach Haus

Glockenklang aus der Ferne
Über uns leuchten Sterne
Kein Mensch weit und breit
Nur wir sind zu zweit
Wandern durch den weißen Winterwald

Kein Mensch weit und breit
Nur wir sind zu zweit
Wandern durch den weißen Winterwald

Songtext kommentieren

Sundancer33

Dieses Weihnachtslied ist eins meiner Lieblinge, da komme ich richtig in Weihnachtsstimmung und auch weil es so einen traumhaft schönen Text hat egal ob deutsch oder englisch. Ein Lied das mich zum Träumen einläd. Einfach wunderbar.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK