Songtexte.com Drucklogo

Geh aus meinem Herz Songtext
von Franziska

Geh aus meinem Herz Songtext

Ich seh dich mit ihr
Sie himmelt dich an
Echt toll das ein Mann
Sich so einfach trösten kann Was findest du an der?
Mit uns das war doch viel mehr
Das Dumme ist nur
Ich vermiss dich so sehr Weisst du wie das ist? Verlassen zu sein
Und wenn du sie küsst
Bin ich doppelt so allein
Die Lichter der Stadt
Sie scheinen für dich
Du stehst dort im Licht
Doch im Schatten steh ich


Und lass mich allein
Geh aus meinem Kopf
Gib mich endlich frei
Es ist schon schlimm genug zu leben ohne dich
Mach mich nie mehr schwach
Geh aus meinem Traum
Denn wenn ich erwach'
Wein ich dir vielleicht noch eine Träne nach

Sie flirtet mit dir
Und ich könnte schrei'n
Warum musst du mir nur so tief im Herzen sein?
Die Lichter der Stadt fallen auf dein Gesicht
Ich lieb' dich so sehr
Doch du liebst mich nicht mehr

Und lass mich allein
Geh aus meinem Kopf
Gib mich endlich frei
Es ist schon schlimm genug zu leben ohne dich
Ohh...
Mach mich nie mehr schwach
Geh aus meinem Traum
Denn wenn ich erwach'
Wein ich dir vielleicht noch eine Träne nach
Mhh...

Geh aus meinem Traum
Da drehst du dich um
Mein Blick fragt dich stumm: Warum?


Und lass mich allein
Geh aus meinem Kopf
Gib mich endlich frei
Es ist schon schlimm genug zu leben ohne dich
Ohhh...
Mach mich nie mehr schwach
Geh aus meinem Traum
Denn wenn ich erwach'
Wein ich dir vielleicht noch eine Träne nach
...wein ich dir vielleicht noch eine Träne nach

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!