Glitzer im Gesicht Songtext
von Feine Sahne Fischfilet

Glitzer im Gesicht Songtext

Und du weißt, nach jeder Party folgt alleine sein
Und du weißt, die Erkenntnis nur aufgesetzt erscheint
Und du weißt, bist deiner Würde hinterher gerannt

Ich bin völlig ausgebrannt

Oooh oooh ooh
Oooh oooh ooh
Oooh oooh ooh
Oooh oooh oh oh Viel zu oft Glitzer im Gesicht und Scheiße im Gehirn
Viel zu oft falsche Leute im richtigen Zwirn
Viel zu oft einstudiertes, halbherziges Umarmen

Ich pass nicht in euren Rahmen


Oooh oooh ooh
Oooh oooh ooh
Oooh oooh ooh
Oooh oooh oh oh Viel zu viel,
kein Ventil,
ich habe Angst
mich selber zu verlieren
kampflos schwach,
pöbelnd durch die Nacht,
kriegs nicht mehr hin
hier noch zu funktioneren

Viel zu viel,
kein Ventil,
ich habe Angst
mich selber zu verlieren
kampflos schwach,
pöbelnd durch die Nacht

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von Feine Sahne Fischfilet

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?

Fan Werden

Fan von »Glitzer im Gesicht« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK