Songtexte.com Drucklogo

Amore Songtext
von Erste Allgemeine Verunsicherung

Amore Songtext

Amore oh Amore,
Wer trinkt nicht gerne aus der Lustamphore!
Amore, oh Amore,
Doch die Liebe ist unweit vom Trauerflore!

Am Anfang strahlt der Honigmund in seinen schönsten Farben,
Gaukelt dir ein Glücksgefühl, frei von Seelennarben.
Der Gefühle helles Feuer, Treueschwüre, weiche Knie!
Ist es nur ein Abenteuer oder Amore – More Mi!

Ref:
Amore more mi, Amore more ma, Amore more me,
Die Liebe, die tut weh!
Amore more mi, Amore more ma, Amorem more mo,
Das war schonn immer so!


Die Liebe, oh die Liebe,
Tut anfangs gut wie Schmieröl dem Getriebe.
Die Liebe, oh die Liebe,
Doch auch der beste Wein wird manchmal trübe!

Aus der Büchse der Pandorra wird das Schwert des Damokles,
Ist die erste erst geöffnet, kommt es zum Exzess!
Doch man bleibt im Ehebunde, macht aus der Tugend eine Not,
Geht gemeinsam vor die Hunde, bleibt sich treu bis in den Tod!

Ref:
Amore more mi, Amore more ma, Amore more me,
Die Liebe, die tut weh!
Amore more mi, Amore more ma, Amorem more mi,
Das war ein Schuss ins Knie!

Amore more mi, Amore more ma, Amore more me,
Die Liebe, die tut weh!
Amore more mi, Amore more ma, Amorem more mo,
Das war schonn immer so!

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?

Fan Werden

Fan von »Amore« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.