Die Hölle muss warten Songtext
von Eisbrecher

Die Hölle muss warten Songtext

Ich hab' gelogen,
für dich die Welt betrogen.
Für dich hab' ich den Traum gelebt,
der jetzt zu Ende geht.
Ich war ganz oben für dich.
Ich ging zu Boden -
für dich hab' ich den Halt verlor'n,
doch ich hab' mir geschwor'n:

Die Hölle muss warten,
es ist noch nicht an der Zeit für mich zu geh'n.
Trotz all meiner Taten, die Hölle muss warten -
es ist noch nicht Zeit für mich zu geh'n.


Ich hab' gelogen,
für dich mich selbst verbogen.
Für dich hab' ich die Angst gespürt,
mich selbst ins Nichts entführt.
Ich wär' gestorben für dich,
als gäb's kein Morgen.
Für mich hab' ich die Zeit verlor'n,
doch ich hab' mir geschwor'n:

Die Hölle muss warten,
es ist noch nicht an der Zeit für mich zu geh'n.
Trotz all meiner Taten, die Hölle muss warten -
es ist noch nicht Zeit für mich zu geh'n.

Denn nach allem was geschah, ich bin immer noch da.
Es gibt noch so viel für mich zu tun.
Ganz egal, was auch kommt, ich nehm' alles in Kauf.
Was auch immer geschieht, ich geb' nie auf!

Die Hölle muss warten,
es ist noch nicht an der Zeit für mich zu geh'n.
Trotz all meiner Taten, die Hölle muss warten -
es ist noch nicht Zeit für mich zu geh'n. (x2)

Songtext kommentieren

der song ist irgentwie eine art liebeslied nur etwas metalartiger

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Die Hölle muss warten« werden:
Dieser Song hat 2 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK