Kalt und heiß Songtext
von Dritte Wahl

Kalt und heiß Songtext

Fernsehen ist nicht Weitblick und menschlich nicht human
Ein Foto ist kein Feindbild und eine Hoffnung noch kein Plan
Hören heißt noch nicht verstehen und Rücksicht nicht nach hinten sehen
Doch merkst Du nicht, wie mit der Zeit sich alle Fahnen windwärts drehen

Hörst Du eine Stimme, die leise zu Dir spricht
In Wahrheit hat das Leben mehr als ein Gesicht
Denn kalt ist nicht noch Kaffee und nicht nur Eisen heiß
Das Leben kann so bunt sein zwischen schwarz und weiß


Sich auseinandersetzen heißt auf Dinge zuzugehen
Leben lassen lässt das Rad sich auch nicht leichter drehen
Aber wenn du gerade stehst, nimmt dir das keiner krumm
Und wenn Du dann noch weitergehst, dann kucken sie nur dumm

Hörst Du eine Stimme, die leise zu Dir spricht
In Wahrheit hat das Leben mehr als ein Gesicht
Denn kalt ist nicht noch Kaffee und nicht nur Eisen heiß
Das Leben kann so bunt sein zwischen schwarz und weiß

Mitten in der Dunkelheit scheint ein kleines Licht
Stelle Dich dem Leben, zeig' ihm Dein Gesicht
Denn kalt ist nicht noch Kaffee und nicht nur Eisen heiß
Das Leben kann so bunt sein zwischen schwarz und weiß

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK