Songtexte.com Drucklogo

Auge um Auge Songtext
von Dritte Wahl

Auge um Auge Songtext

Jedesmal kurz vor der Wahl da werden Stimmen laut
Was zu tun ist für das Bürgerwohl im Land
Und überhaupt
Der Aufschwung geht jetzt los und zwar rasant

Doch es gibt viele die euch heute nicht mehr glauben
Eure Versprechen haltet ihr ja doch nicht ein
Und wir werden euch das bald nicht mehr erlauben
Auf eure Phrasen fällt jetzt keiner länger rein

Auge um Auge, Zahn um Zahn
Nur immer alles hinzunehmen, nein wir denken nicht daran
Baut nur weiter euer Häuschen Stein auf Stein
Wir werden kommen und wir reißen es wieder ein

Es heißt wir sollen uns gedulden denn der Staat hat zu viel Schulden
Wir müssen auf ein neues Morgen bauen
Doch alles was wir auch erreichen nehmen immer nur die gleichen
Ihre Zukunft die erleben wir wohl kaum


Doch da sind viele die euch heute nicht mehr trauen
Die nicht glauben an ein Glück in fünfzig Jahren
Die nicht mehr mit an eurerm Häuschen bauen
Die jetzt eigene und bessere Wege fahren

Auge um Auge, Zahn um Zahn
Nur immer alles hinzunehmen, nein wir denken nicht daran
Baut nur weiter euer Häuschen Stein auf Stein
Wir werden kommen und wir reißen es wieder ein

Es ist noch lange nicht so weit
Doch es wird allerhöchste Zeit
Dass wir uns unserer Macht besinnen
Ein neues Zeitalter beginnen

Dann heißt es Bühne frei
Licht an und eine Chance für Jedermann
Wir sind die Stars in diesem Stück
Und gehen keinen Schritt zurück

Auge um Auge, Zahn um Zahn
Nur immer alles hinzunehmen, nein wir denken nicht daran
Baut nur weiter euer Häuschen Stein auf Stein
Wir werden kommen und wir reißen es wieder ein


Auge um Auge, Zahn um Zahn
Nur immer alles hinzunehmen, nein wir denken nicht daran
Baut nur weiter euer Häuschen Stein auf Stein
Wir werden kommen und wir reißen es wieder ein

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?

Fan Werden

Fan von »Auge um Auge« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.