Songtexte.com Drucklogo

Ich hab' noch 1000 Träume Songtext
von Dana Winner

Ich hab' noch 1000 Träume Songtext

Ich hab' noch tausend Träume,
tief in mir, ganz tief in mir,
sie könnten Wahrheit werden,
es liegt allein an Dir.
Träume aus meinem Herzen,
halten die Gefühle warm,
noch schöner ist erwachen,
verliebt in Deinem Arm.

Ich muß Dir sagen,
ich war oft verliebt,
doch erst durch Dich, wurde eine neue Zärtlichkeit in mir geboren,
die ich niemals mehr verlieren möchte,
sie tut mir so unheimlich gut,
lass mich nie mehr allein.


Ich hab' noch tausend Träume,
tief in mir ganz tief in mir,
doch wann sie Wahrheit werden,
das liegt allein an Dir,
Träume aus meinem Herzen,
halten die Gefühle warm,
noch schöner ist erwachen,
verliebt in Deinem Arm.

Ich hab' noch tausend Träume,
tief in mir ganz tief in mir,
doch wann sie Wahrheit werden,
das liegt allein an Dir,
Träume aus meinem Herzen,
halten die Gefühle warm,
noch schöner ist erwachen,
verliebt in Deinem Arm.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer singt das Lied „Haus am See“?

Fan Werden

Fan von »Ich hab' noch 1000 Träume« werden:
Dieser Song hat 3 Fans.