Songtexte.com Drucklogo

Weil die Erde eine Kugel ist Songtext
von City

Weil die Erde eine Kugel ist Songtext

Es ist wirklich alles schöner geworden,
Ausgewogen und kraftvoll und frei.
Und die Andersdenkenden denken immer noch
Anders an den Gar-nicht-Denkern vorbei.
Und wieder schluckst du tapfer alles hinunter
Schärfst am Biertisch kampfbereit die Sinne.
Und mancher, der früher mit den Wölfen heulte,
Ist immer noch gut bei Stimme.

Weil die Erde eine Kugel ist,
Was man leicht beweisen kann,
Kommt jeder, der straff nach Westen marschiert,
Im Osten wieder an.


Es ist wirklich alles anders geworden,
Ob du's wahrhaben willst oder nicht.
Und wem früher die Luft zum Atmen knapp war,
Dem bläst jetzt der Wind ins Gesicht.
Im Salon wird schon Champagner serviert,
Und die Wichtigheimer bitten zur Kasse.
Und du spürst, du gehörst nicht wirklich dazu,
Denn du reist auf Zweiter Klasse.

Weil die Erde eine Kugel ist,
Was man leicht beweisen kann,
Kommt jeder, der straff nach Westen marschiert,
Im Osten wieder an.

Es ist wirklich alles besser geworden,
Du bist müde, und du gönnst dir 'nen Schluck.
Und du hoffst, das Licht am Ende des Tunnels
Ist nicht etwa der Gegenzug.
Und wieder knirscht man beherzt mit den Zähnen,
Wenn es keiner hört oder sieht.
Und ich lehne mich noch immer aus dem Fenster
Und ich singe noch immer mein Lied.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Weil die Erde eine Kugel ist« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK