Songtexte.com Drucklogo

In Zeiten wie diesen Songtext
von City

In Zeiten wie diesen Songtext

In Zeiten wie diesen
Wenn sich Herzen verengen
Wenn sich Verblendung
Und Hochmut vermengen

In Zeiten wie diesen
Wenn die Hasspeitschen knallen
Wenn Menschen töten
Um Gott zu gefallen

In Zeiten wie diesen
Wenn die Ketten erklirren
Gepanzerte Herzen
Sich hitzig verirren


Bleib bei mir
Bleib bei mir
In Zeiten wie diesen
Bleib hier und bei mir

In Zeiten wie diesen
Wenn Gefühle marschieren
Freiheit beschwören
Und exekutieren

In Zeiten wie diesen
Wenn die Träume mich wecken
Weil sie nach Blut
Und Abgründen schmecken

In Zeiten wie diesen
Wenn ich neben mir liege:
Ein schlafloses Kind
In der Wiege der Kriege

Bleib bei mir
Bleib hier
In Zeiten wie diesen
Bleib hier und bei mir

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »In Zeiten wie diesen« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK