Songtexte.com Drucklogo

Flieg ich durch die Welt Songtext
von City

Flieg ich durch die Welt Songtext

Alles schon gemacht - alles schon getan
Alles bis ans Ziel gebracht
Auf- und abwärts wie die Achterbahn.

Alles schon gehört - alles schon geseh'n
Alles in der Hand gehabt, weggelegt,
Vergraben und versenkt.

Alles war auf Leerlauf eingestellt,
Dann kamst du -
Jetzt flieg ich durch die Welt.


Immer obenauf - immer mittendrin,
Immer alles mitgespielt,
Immer auf der Flucht nach nirgendshin.

Immer mit der Angst,
Dass man was versäumt,
Dass, das plötzlich alles war,
Abgeräumt, verschüttet, ausgeträumt.

Manchmal spürt man, wie die Zeit anhält.
Dann kamst du -
Jetzt flieg ich durch die Welt.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer singt über den „Highway to Hell“?

Fan Werden

Fan von »Flieg ich durch die Welt« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK