Songtexte.com Drucklogo

Bleib hier Songtext
von Christina Stürmer

Bleib hier Songtext

Du hast gelernt,
Dass alles was dir wichtig ist,
Niemand anderen interessiert.
Du glaubst immer noch,
Dass alles Schöne rundherum,
Nur den anderen passiert.

Hast dich und deine Welt
Luftdicht verpackt.
Hast jede Leitung zu dir
Einfach gekappt.

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und komm raus aus deinem Versteck.
Ich hab dich schon lang entdeckt!

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und wenn du mich endlich lässt,
Zeig ich dir, wie schön es hier ist!


Ich hab gespürt von Anfang an,
Dass du besonders bist!
Und hab gehofft, wenn du mal Hilfe brauchst,
Dass du mich helfen lässt.
Dass du mich und unsere Welt,
Nicht nur besser verstehst.
Sondern jedesmal ein bisschen lieber,
Mit mir dort hingehst.

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und komm raus aus deinem Versteck.
Ich hab dich schon lang entdeckt!

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und wenn du mich endlich lässt,
Zeig ich dir, wie schön es hier ist!

Wie Schön du bist.
Dass es nicht immer dunkel ist.
Und du nichts vermisst,
Wenn du du selber bist!

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und komm raus aus deinem Versteck.
Ich hab dich schon lang entdeckt!

Bleib doch bei mir, bleib hier
Und wenn du mich endlich lässt,
Zeig ich dir, wie schön es hier ist

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fan Werden

Fan von »Bleib hier« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.