Ja, Ja Songtext
von Böhse Onkelz

Ja, Ja Songtext

Ja, ja jajaja - ultra präzise und hart
Ja, ja jajaja - und was es uns sagt
Ja, ja jajaja - hört man nicht gern
Ja, ja jajaja - hört zu und lernt!

Wir haben uns lange nicht gesehen - ja, so kann's gehen
Obskurer Stoff - erfasst mein System
Ich sag: ja, ja, ist das wahr ... und tue interessiert
So kann es gehen - sowas passiert

Ich hiss die weiße Fahne
Doch du kennst keine Gnade
Nimm's nicht persönlich - die Wahrheit tut weh
Es ist besser du gehst - Zeit, dass du verstehst


Ja, ja jajaja - ultra präzise und hart
Ja, ja jajaja - und was es uns sagt
Ja, ja jajaja - jaja heißt: leck mich
Ja, ja jajaja - jaja heißt: leck mich am Arsch

Mysteriöse Gespräche - an der psychischen Front
Selbst dein Therapeut - macht sich auf und davon
Soziale Neurosen - wen interessiert's?
Vom König der Idioten - einfach gar nicht ignorieren

Ich war einfach nett
Doch du schnürst dein Gefühlskorsett
Nimm's nicht persönlich - hier stinkt's gewöhnlich
Es ist besser du gehst - Zeit, dass du verstehst

Fickparolen - Pseudo-Prahlerei
Billiger Witz - Gefühlsduseleien

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?

Fan Werden

Fan von »Ja, Ja« werden:
Dieser Song hat 7 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK