Songtexte.com Drucklogo

Am Arsch der Welt Songtext
von Bläck Fööss

Am Arsch der Welt Songtext

Sprechteil:
Links, Links, Links, ein Lied!
- Heideröslein ... Lied durch!
- Auf der Heide blüht ein Blümenlein ...
Lied aus! Was ist das fürn Scheisshaufen hier? Ein Lied!
- Westerwald! ... Lied durch!
- Oh, du schöner Westerwald ...
Lied aus! Wartet bis das wir im Gelände sind, dann wird euch die Muffe noch eins zu tausend gehn! Singt ein Lied!
- Am Arsch der Welt ... Lied durch!
Drei, Vier ...

Refrain:
Am Arsch der Welt,
Am Arsch der Welt,
Sin mir för ewig un drei Daach affjestellt;
Am Arsch der Welt,
Am Arsch der Welt,
Weed us jedem Schnuffel, e jrosse Held.


Doch willst do mich, oh willst do mich,
Oh willst do mich, noch einmal rette,
Schick mer Jeld un Zijarette,
Schick mer Jeld un Zijarette.

Doch willst do mich, oh willst do mich,
Oh willst do mich, noch einmal rette,
Schick mer Jeld un Zijarette,
Ein Leben lang.

1.
De Plficht för jede Fetz vun achzehn Johr,
Is tauglich zo sin för et Militär;
Manch einer is stolz do drop und liert et einfach nie,
Dä andere säht, schesse deit doch wih.
Doch bis eets ens mit dobei, kütt et dir am Hals erus;
Un sähs am leevste noch Hück am Daach, jeh ich zo Foss noh Hus.

Refrain:
Am Arsch der Welt,
Am Arsch der Welt,
Sin mir för ewig un drei Daach affjestellt;
Am Arsch der Welt,
Am Arsch der Welt,
Weed us jedem Schnuffel, e jrosse Held.


Doch willst do mich, oh willst do mich,
Oh willst do mich, noch einmal rette,
Schick mer Jeld un Zijarette,
Schick mer Jeld un Zijarette.

Doch willst do mich, oh willst do mich,
Oh willst do mich, noch einmol rette,
Schick mer Jeld un Zijarette,
Ein Leben lang.

(Lied aus)

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fans

»Am Arsch der Welt« gefällt bisher niemandem.