Songtexte.com Drucklogo

Luisa Songtext
von Bernhard Brink

Luisa Songtext

Deine Art Dich zu geben,
Und Dein Leben zu leben,
öffnet Dir jede Tür, Luisa.
Du willst Mädchen und Kind sein,
Und so frei wie der Wind sein.
Dein Gefühl sucht kein Ziel,
Luisa, Lu-isa, Luisa, Luisa.
Du verschenkst an Traurigkeit,
Keine Stunde Deiner Zeit.

Bist Du so, Luisa,
Fühlst Du so, Luisa.
Dein Gesicht, Luisa,
Lügt es nicht, Luisa.
Willst Du gehn Luisa,
Werd′ ich seh'n, Luisa,
Wie Du Dich, Luisa,
An ein lebloses Leben verlierst.


Man nennt Dich nur die Schöne,
Eine ohne Probleme.
Die man liebt, nur als Typ,
Lu-i-sa, Lui-sa.
Du lebst für den Augenblick,
Und genießt Dein kurzes Glück.

Bist Du so, Luisa,
Fühlst Du so, Luisa.
Dein Gesicht, Luisa,
Lügt es nicht, Luisa.
Wenn Du weinst, Luisa,
Und Du meinst, Luisa,
Ich seh es nicht, Luisa,
Dann irrst Du Dich, Luisa.

Wie Du bist, Luisa,
Wirklich bist, Luisa,
Will ich Dich, Luisa,
So lieb ich Dich, Luisa.
Wie Du bist, Luisa,
Wirklich bist, Luisa,
Will ich Dich, Luisa,
So lieb ich Dich, Luisa.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Luisa« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.