Songtexte.com Drucklogo

Lieder an die Liebe Songtext
von Bernhard Brink

Lieder an die Liebe Songtext

Sie reden alle nur von Frieden und von mehr Toleranz
Sie machen alle so auf cool und ihre Eitelkeit tanzt

Und ihren Haß und Parolen sprühen sie auf jede Wand
Und sie spielen mit dem Feuer, mein Herz hat Angst

Wo ist die Liebe, sag mir wo ist Liebe
Wo ist die Liebe, sag mir wo ist die Liebe

Wer bist Du, wer bin ich und wer bringt uns zum Licht
Für die Hoffnung, die uns trägt ist es niemals zu spät

Es ist doch immer nur die Frage
Was ich bin und was ich habe
Ist mein Leben schon gewesen oder bin ich auf dem Weg

Wo ist die Liebe, sag mir wo ist Liebe
Wo ist die Liebe, sag mir wo ist die Liebe


Canzone Lieder an die Liebe
Sie ist das Licht in dunkler Nacht
Sie läßt uns den Weg erkennen
Sie ist das Leben, denn

Wer bist Du, wer bin ich und wer bringt uns zum Licht
Für die Hoffnung, die uns trägt ist es niemals zu spät

Es ist doch immer nur die Frage
Was ich bin und was ich habe
Ist mein Leben schon gewesen oder bin ich auf dem Weg

Wo ist die Liebe, sag mir wo ist Liebe
Wo ist die Liebe, sag mir wo ist die Liebe

Canzone Lieder an die Liebe
Sie ist das Licht in dunkler Nacht
Sie läßt uns den Weg erkennen
Sie ist das Leben denn
Sie läßt uns diese Sehnsucht spüren
Ich würd so gern mein Herz verlieren an sie


Wo bleibt die Liebe, sag mir an die Liebe
Wo bleibt die Liebe, sag mir ja an die Liebe
Wo bleibt die Liebe, sag mir wo bleibt die Liebe
Wo bleibt die Liebe, sag mir wo bleibt die Liebe

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?

Fan Werden

Fan von »Lieder an die Liebe« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.