Songtexte.com Drucklogo

0545 Songtext
von Baschi

0545 Songtext

Mini Händ fühlet sich chalt ah, s isch viertel vor sächs. Und ich wart allei im
Wartsaal am viertel vor sächs. Und min Chopf lot mi la kreise, luege sehnsüchtig
uf d Gleis. Bald bringet si mi weg. Bilder vo de letztä Stunde tauchet uf halb
verschwomme s isch viertel vor sächs.
(Chorus)
Und i wartä uf mi Zug, de bringt mi hei zu dir wil dörtä schloft mis Herz, dörtä
ghör i hi. Verzeih mer i bi schwach grad jetzt nach dere Nacht wird mer
sterneklar, mis Herz schlot nur für di.
I mim Chopf es schwarzes Loch e leere Traum i fliege weg. Und i tanz uf dinre Mis, tauch
wider uf am viertel vor sächs. Oh han mi la goh, han mi verlore, bi gstorbä
und am Morgä wider geborä.
Es schüttlet mi wie nes Bebä aber Bilder blibe la chläbe am viertel vor sächs.
Und i wartä uf mi Zug, de bringt mi hei zu dir wil dörtä schloft mis Herz, dörtä
ghör i hi. Verzeih mer i bi schwach grad jetzt nach dere Nacht wird mer
sterneklar, mis Herz schlot nur für di.
Und i wartä uf mi Zug, de bringt mi hei zu dir wil dörtä schloft mis Herz, dörtä
ghör i hi. Verzeih mer i bi schwach grad jetzt nach dere Nacht wird mer
sterneklar, mis Herz schlot nur für di.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »0545« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK