Songtexte.com Drucklogo

Wer bin ich wirklich Songtext
von Annett Louisan

Wer bin ich wirklich Songtext

Ich weiß nicht genau was ich will
Das Leben gibt so viel her
Wo fang ich an?
Das Rad in mir steht niemals still
Ich treibe durchs Häusermeer.
Ich such mich um weiter zu komm - mmmh
Ich such mich und lauf mir davon.

Wer bin ich wirklich
Und wer bist du
Mein Herz kennt den Weg nicht
Es kommt nicht zur Ruh′
Wenn ich mich zweifelnd verrenn'
Mich selber nicht kenn′
Sag wofür liebst du mich dann
Wer bin ich wirklich - für dich


Was läuft für ein Film tief in dir
Ist in deinem Drehbuch noch 'ne Rolle frei
Was hast du für Bilder von mir
Erkennt man die Liebe noch
Als zweitausend-teilges Spiel - mmmh mmmh
Ein Puzzle aus wirrem Gefühl

Wer bin ich wirklich
Und wer bist du-u-u-
Mein Herz kennt den Weg nicht
Es kommt nicht zur Ruh'
Wenn ich mich zweifelnd verrenn′
Mich selber nicht kenn′
Sag wofür liebst du mich dann
Wer bin ich wirklich - für dich

Was ist das genau was ich von dir will
Was ist das genau was du für mich fühlst

Wer bin ich wirklich
Und wer bist du
Mein Herz kennt den Weg nicht
Es kommt nicht zur Ruh'
Wenn ich mich zweifelnd verrenn′
Mich selber nicht kenn'
Sag wofür liebst du mich dann
Wer bin ich wirklich - für dich

Wer bin ich wirklich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer besingt den „Summer of '69“?

Fan Werden

Fan von »Wer bin ich wirklich« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.