Songtexte.com Drucklogo

Wenn man sich nicht mehr liebt Songtext
von Annett Louisan

Wenn man sich nicht mehr liebt Songtext

Wie geht es dir?
Ich stell' die Frage ohne Unterton
Doch mein Gesicht steht schon auf Endstation
OK, wie soll es dir schon geh'n

Was essen wir?
Gequälter Dialog beim Abendbrot
Der an den Worten zu ersticken droht
Die wir nicht ausgesprochen haben

Du wirkst labil
Ich reagier nur noch aus Mitgefühl
Das auf Lieb' getrimmte Minenspiel
Verletzt am Ende nur noch mehr


Wir liegen wach
Wie zwei Fremde unter einem Dach
Kann mich kaum noch bewegen
Durch das Bett zieh'n sich Gräben
Man liegt nur noch daneben
Wenn man sich nicht mehr liebt

Sie klagen an
Die bunten Fotos in den Bilderrahmen
Und die dahergesagten Kosenamen
Stellen uns auf einmal bloß

Du fragst mich was
Und ich versuch dich zu beraten
Doch meine Antwort hat verraten
Dass es mich nicht wirklich interessiert

Du fasst mich an
Und dieser Schmerz klopft wieder bei mir an
Weil ich mir selber nicht erklären kann
Warum ich das jetzt nicht mehr will


Wir liegen wach
Wie zwei Fremde unter einem Dach
Kann mich kaum noch bewegen
Durch das Bett zieh'n sich Gräben
Man liegt nur noch daneben
Wenn man sich nicht mehr liebt

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fan Werden

Fan von »Wenn man sich nicht mehr liebt« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.