Songtexte.com Drucklogo

Spätsommerregen Songtext
von AnnenMayKantereit

Spätsommerregen Songtext

Ich esse einen Apfel in der Sonne, halb neun für mich sehr früh
Ich trinke einen Kaffee im Schatten meiner Jalousie
Ich geh' manchmal spazier'n von der Küche in den Flur
Und ich genieße die Natur im Innenhof
Und ich treff' mich gern' mit Freunden in Chatverläufen
Nett, dass du anrufst
Nett, dass du fragst, wie's mir geht

Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay


Weißt du noch? Ja, das dacht' ich auch
Ich hatte gestern einen langen Traum
Und dir und mir auf einem Boot
Das Meer so groß, wir beide klein
Der Himmel rot im Abendsonnenschein
Und wir sind eingeschlafen unter großen weißen Segeln
Und wurden wachgeküsst vom Spätsommerregen

Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay
Es ist okay

Spätsommerregen
Spätsommerregen
Spätsommerregen
Spätsommerregen

Wir sind eingeschlafen unter großen weißen Segeln
Du hast mich wachgeküsst im Spätsommerregen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Spätsommerregen« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.