Songtexte.com Drucklogo

Erzberg Songtext
von Alpenrebellen

Erzberg Songtext

Bei uns dahoam, då is a Berg,
der auf den Nåmen "Erzberg" hört.
Er håt Stufen, die zum Himmel geh'n
und mit dir möcht' i dort oben steh'n.
Dånn låss' ma die Gedånken fliag'n,
bis mia zwoa des g'wisse Kribbeln spür'n.
Maderl kumm, Maderl kumm,
die Zeit, die is båld um.


Erzberg, Erzberg,
schenk uns a stårke Nåcht.
Erzberg, Erzberg,
du håst die Zauberkråft.
Erzberg, Erzberg,
mei Maderl is so schön,
låss mi mit ihr
bis zur letzten Stufn geh'n.

I håb di gern, i möcht di håb'n,
ois (alles) ånd're wär' doch nur dalog'n (erlogen).
Und wenn dånn drei, vier Wunder g'scheh'n,
dånn geht's dir guat, du wirst scho seh'n.
I låss für di den Erzberg glüh'n
und den Erzherzog Johann Zither spün (spielen).
Maderl kumm, Maderl kumm,
die Zeit, die is båld um.

Erzberg, Erzberg, ...

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fan Werden

Fan von »Erzberg« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.