Songtexte.com Drucklogo

Adieu Songtext
von 17 Hippies

Adieu Songtext

...
Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten

Doch dein Duft bleibt in der Luft zurück
Ich nehm' mit, was keiner sagen kann
Da keiner so nah dran wie ich dich spür'

Als wärst du hier.
Weißt du noch als dann der Abend kam
Ganz bleich lagst du in meinem Arm

Du sprachst nicht viel und strömtest weg ins blaue Licht.

Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten
Doch dein Duft bleibt in der Luft zurück

...
Alles, was du mir verrietst
Als du in meinen Armen bliebst

Du sagtest nur "ich will die Nacht von dir"
Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten


Nun bleib' ich von dir verführt zurück.
Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten

Nun bleib' ich von dir verführt zurück.
...
Nimm' mich mit, ich lass das alles hier
Du gehst vor, ich folge dir
Wir sind zurück, wenn's dunkel wird.
Ich hab dann, was keiner sagen kann
Da keiner so wie ich dich hier drin spürt
Mich so berührt.
Weißt du noch als dann der Abend kam
Ganz bleich lagst du in meinem Arm,
Du sprachst nicht viel und strömtest weg
Ins blaue Licht.
Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten
Doch dein Duft bleibt in der Luft zurück.
Ich bin gekommen, um Adieu zu sagen
Die andern sind schon vor und warten
Doch dein Duft bleibt in der Luft bei mir.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?

Fan Werden

Fan von »Adieu« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.