"you mean the whole wide world to me": Im Musikvideo zum Song sieht man Christina Perri mit ihrer kleinen Tochter

Christina Perri Christina Perri Quelle: Getty Images/Jim Dyson

/

Auf der großen weiten Welt ist für eine Mutter nichts wichtiger als ihre kleinen Sprösslinge. Der Song "you mean the whole wide world to me" von Christina Perri steckt voller Liebe für ihre kleine Tochter, welche auch im Musikvideo zu sehen ist.

Christina Perri kann auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Mit ihrem Song " Jar of Hearts" erlangte sie im Jahr 2012 ihren internationalen Durchbruch und feierte in den folgenden Jahren auch mit " A Thousand Years" und " Human" große Erfolge. Aktuell hat die 32-jährige Künstlerin jedoch nur noch Augen für ihre kleine Carmella. Die Liebe zu ihrer Tochter drückt die frischgebackenen Mama im Song "you mean the whole wide world to me" aus.


Im Musikvideo zum Song sieht man die Sängerin aus Pennsylvania zusammen mit ihrer lebensfrohen Tochter. Das Glück ist der jungen Mama ins Gesicht geschrieben. "you mean the whole wide world to me" liefert jedoch erst den Anfang einer Reihe an süßen Songs für Carmella. Am 17. Januar wird das Album "songs for carmella: lullabies & sing-a-longs" veröffentlicht, welches zudem eine Wiegelied-Version von "A Thousand Years" enthält.

"you mean the whole wide world to me" - Das Video zum Song:

Zu den Songtexten von Christina Perri

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK