Wie sich die Liebe verändert: Die neue Single "Seventeen" von YouNotUs und Kelvin Jones

"Seventeen" "Seventeen" Quelle: Getty Images/Anthony Harvey

/

Für den Song "Seventeen" haben sich das DJ-Duo YouNotUs Sänger Kelvin Jones mit ins Studio geholt. Das Ergebnis kann sich hören lassen.

Seit 2015 sind Tobias Bogdon und Gregor Sahm als YouNotUs gemeinsam unterwegs. Und das nicht wenig erfolgreich. Ihre Coverversion des Hits " Supergirl" von Reamonn zusammen mit Anna Naklab und Alle Farben wurde zum Sommerhit und reihte sich in den internationalen Charts vorne ein. Auch dieses Jahr wagten sie sich wieder an einen Kulthit. Passend zum 20-jährigen Jubiläum des Songs " Narcotic" haben sie die Single neu interpretiert. Unter anderem auch mit der Stimme des ehemaligen Liquido Sängers Wolfgang Schrödl.


Für ihre neue Single "Seventeen", die am 27. September erschienen ist, haben sie sich Verstärkung von Kelvin Jones geholt. Bis zu seinem neunten Lebensjahr lebte dieser in Simbabwe, bevor er nach London zog. Dort versuchte er sich als Maschinenbaustudent, als er über Nacht zum Star wurde und nun in Deutschland seiner Liebe zur Musik nachgeht. Der Songtext der gemeinsamen Single handelt davon, wie die mit der Zeit nachlassenden Leidenschaft in der Liebe wieder zurückgeholt werden kann. 

"Seventeen" – Das Video zum Song:

Zum Songtext von Narcotic von YouNotUs

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK