Übersetzung: Was bedeutet der Songtext zu "Donald Trump" von Mac Miller auf Deutsch?

Mac Miller Mac Miller Quelle: Getty Images

/

Der Song " Donald Trump" machte Mac Miller erstmals bekannt, zuvor war er noch ein Geheim-Tipp. Doch was bedeutet der Songtext auf Deutsch? 

Mac Miller hinterlässt mit seinem plötzlichen Tod eine große Lücke in der Musik-Community. Weltweit trauern Freunde, andere Künstler und Fans um den 26-jährigen Rapper. Wenn man auf seine Karriere zurückblickt, sind mit Sicherheit " Best Day Ever" und "Donald Trump" seine erfolgreichsten Songs. Letzterer tauchte bei den amerikanischen Präsidenschaftswahlen sogar erneut in den Charts auf und viele waren der Meinung, Mac Miller würde Donald Trump mit dem Lied unterstützen. Doch was bedeutet der Songtext eigentlich?


Die Lyrics zu "Donald Trump" haben, wenn man sie auf Deutsch übersetzt, keine tiefere oder besondere Bedeutung. Mac Miller schrieb den Song zu Beginn seiner Karriere, "Donald Trump" war sein erster Chart-Erfolg. Der Songtext handelt von dem Geschäftsmann und Milliardär Donald Trump. Mac Miller rappt, dass er irgendwann gern so reich und erfolgreich wie er sein möchte. Die anfängliche Sympathie zwischen den Beiden schlug mit der Zeit in einen Streit um und während der Wahlen forderte Mac Miller via Twitter sogar dazu auf, Trump nicht zu wählen. Er distanzierte sich davon und stellte klar, dass er mit dem Song Donald Trump niemals unterstützen wollte.

Zur gesamten deutschen Übersetzung von "Donald Trump"

"Donald Trump" - Das Video zum Song:

Zum Songtext zu "Donald Trump" von Mac Miller

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK