Songtexte.com Drucklogo

Trackliste: Alle Songs aus dem neuen Album "KitschKrieg" von KitschKrieg

KitschKrieg KitschKrieg Quelle: unsplash/Ben Koorengevel

/

Es ist soweit und KitschKrieg haben ihr lang ersehntes erstes Album veröffentlicht. Wir liefern euch alle Infos und die Songs dazu.

Das deutsche Produzententrio ist mit seinem ersten eigenen Album am Start. Es trägt – wie sie selbst – den Namen "KitschKrieg". Veröffentlicht haben sie es am 7. August und damit den Sommer mit viel neuer Musik versorgt. Auf dem Album sind zahlreiche namhafte deutsche Stars versammelt. Davon kommen jedoch nicht alle aus dem gleichen Genre.


Neben Trettmann & Co. sind darauf auch Künstler wie AnnenMayKantereit, Nena, Cro oder Peter Fox zu hören. Vor ihrem Debütalbum waren KitschKrieg an den beiden Alben "#DIY" und "Trettmann" von Trettmann beteiligt. Mittlerweile ist das Trio nicht mehr auf der Deutschrap-Szene wegzudenken. Sie haben vielen jetzigen Stars wie Trettmann zum Erfolg geholfen.

Angefangen hat ihre Geschichte im Jahr 2014, als sich die Wege von Christoph Erkes, Christian Yun-Song Meyerholz und Nicole Schettler in Berlin kreuzten. Was dann als WG-Projekt begonnen hat, prägte in diesen Jahren die gesamte Musiklandschaft des Deutschraps. Deshalb ist die Freude bei den Fans groß, denn endlich ist ihr Debütalbum erhältlich!

"KitschKrieg" – Trackliste:

1. Standard – Gringo, Ufo361, Trettmann & Gzuz
2. Unterwegs – Jamule
3. 5 Minuten – Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann
4. Titanik – Miss Platnum & Marteria
5. Sonora – Max Herre & Skinnyblackboy
6. International Criminal – Bonez MC & VYBZ Kartel 
7. Lambo Lambo – Peter Fox & Trettmann 
8. 17:30 Uhr – Jan Delay
9. Nein du liebst mich nicht – Modeselektor & Crack Ignaz
10. Keine Angst – Alli Neumann & Trettmann
11. Oh Junge – RIN & Kool Savas
12. Irgendwo – Nena & Trettmann

"Standard" - Das Video zum Song:

Zum Songtext der Single "Standard" von KitschKrieg

Kitschkrieg beliebte Songtexte

Quiz
Cro nimmt es meistens ...?