Songtexte.com Drucklogo

Songtext von Andreas Gabalier: Was heißt "Hulapalu"?

/

Mit seinem Song " Hulapalu" ist Andreas Gabalier ein großer Partyhit gelungen. Die Single des österreichischen Volks-Rock'n'Roller bringt das Publikum auf jedem Zeltfest zum Mitsingen und Tanzen. Doch was bedeutet "Hulapalu" überhaupt? Wir verraten dir, was es mit dem seltsamen Wort auf sich hat. 

Im Songtext zu "Hulapalu" macht Andreas Gabalier klar, dass er selbst gar keine Ahnung hat, was "Hulapalu" zu bedeuten hat. In einem Interview hat der Chartstürmer und Frauenschwarm darüber hinaus verraten, dass er gar nicht der Schöpfer der Wortkreation ist. Vielmehr hat ihm einmal ein Mädchen ins Ohr geflüstert "So schnell geht das nicht mit dem Hulapalu" und seitdem frägt sich Andreas Gabalier, was es nun eigentlich mit "Hulapalu" auf sich hat. 


"Wo's is denn Hulapalu, Wo's ghert denn da dazu?" oder "Macht ma beim Hulapalu vielleicht die Augen zu?" all diese Fragen wurden ihm leider noch nie beantwortet. Allerdings gibt Andreas Gabalier zu, dass er denkt, dass es damit doch etwas Schlüpriges auf sich hat. So singt er "I glaub nur Hulapalu is ned ganz Jugendfrei" und  - um ehrlich zu sein - das glauben wir auch. 

"Hulapalu" - Das Video zum Song: 



Zum Songtext zu "Hulapalu" von Andreas Gabalier

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK