"Sonä Momänt": Die sechsköpfige Girl-Band Härz aus der Schweiz singen den Coop-Weihnachtssong

Härz Härz Quelle: Getty Images/Chris J Ratcliffe

/

Härz eroberten im Frühjahr 2018 die Herzen der Schweizer und Schweizerinnen im Sturm. Nun liefern die sechs Frauen mit "Sonä Momänt" den perfekten Sound für die beginnende Weihnachtszeit.

Das ist pure Girl-Power! Die sechs Damen Deborah, Tabea, Nyna, Ai-Yen, Isabelle und Cathryn sind mit Leib und Seele Hausfrauen und Mütter. Doch ihre Leidenschaft gehört auch der Musik, welcher sich die Schweizerinnen alle verschrieben haben. Gemeinsam singen sie seit Anfang 2018 unter dem Künstlernamen Härz über das Leben und die seine schönen Seiten aber auch die Hürden, welche es mit sich bringt.


Weihnachten hat natürlich besonders für die sechs Familienmenschen eine besondere Bedeutung. Härz stimmen sich nun mit dem neuen Song "Sonä Momänt" auf Weihnachten ein und verbreiten Weihnachtsstimmung, wo sie auch hinkommen. Denn das Lied ist nicht nur auf der gleichnamigen Special-Edition ihres Debüt-Albums zu hören, welches mit einigen Überraschungen auffährt. "Sonä Momänt" untermalt ebenfalls den 40-sekündigen Weihnachts-Werbespot des Schweizer Unternehmens Coop.

"Sonä Momänt" - Das Video zum Song:

 

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK