Parodie: Kraftklub nennen sich jetzt "Geil und Gestört"

Songtexte.com Songtexte.com

/

Kraftklub haben vor Kurzem ein neues Video veröffentlicht. Dort nennen sie sich "Geil und Gestört" und nehmen somit Gestört aber Geil auf die Schippe.

Pünktlich zum Auftakt ihrer Tour haben Kraftklub ein neues Video veröffentlicht. Darin nennen sie isch "Geil und Gestört" und parodieren somit das DJ-Duo Gestört aber Geil, das sich mit Pop-House einen Namen in Deutschland gemacht hat.


In dem Video remixen Kraftklub ihre Single "Chemie Chemie Ya". Der Remix ist an den Musik-Stil von Gestört aber Geil angelehnt. Nach einer Minute wird der Song unterbrochen und Felix Brummer und Karl Schumann, die die Mitglieder von Gestört aber Geil nachahmen werden eingeblendet.

"Chemie Chemie Ya (Remix)" - das offizielle Video zur Single:

Zu den Songtexten von Kraftklub

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK