Musikfilm "A Star is Born": Bradley Cooper singt den Song "Maybe It's Time"

Bradley Cooper Bradley Cooper Quelle: Getty Images/Valerie Macon

/

Nach ausgiebigem und erfolgreichem Gesangs- und Gitarrenunterricht singt Hollywoodstar Bradley Cooper im Film "A Star is Born" die wunderschöne Country-Ballade " Maybe It's Time".

Mit diesem Song schafft er seinen ersten Solo-Hit in den Charts. Das Lied wurde von Jason Isbell für den Soundtrack vom Film " A Star is Born" geschrieben und am 5. Oktober 2018 veröffentlicht. Im selben Jahr stürmten viele Zuschauer in die Kinos, um sich das Regiedebüt von Bradley Cooper und Schauspieldebüt von Popstar Lady Gaga anzusehen. Neben " Maybe It's Time" sorgen viele weitere Lieder für musikalische und emotionale Momente während des Films. So auch der Song " Shallow", der von den beiden Hauptdarstellern gesungen wird und im Februar 2019 einen Oscar verliehen bekommen hat.


Im 136 Minuten langen Musikfilm verkörpert Bradley Cooper den Country-Musiker Jackson Maine, der die Kellnerin Ally, gespielt von Lady Gaga, kennenlernt. Er erkennt sofort ihr musikalisches Potenzial, welches sie nach einem spontanen Auftritt auf einem seiner eigenen Konzerte über Nacht berühmt macht. Während sich zwischen den beiden eine Liebesbeziehung entwickelt und sie den Durchbruch erlebt, befindet sich Jackson jedoch im Abstieg seiner Karriere.

"Maybe It's Time" - Das Video zum Song: 

Zum Songtext von "Maybe It's Time" von Bradley Cooper

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK