Songtexte.com Drucklogo

JAY-Z veröffentlicht sein neues Album 4:44

songtexte.com songtexte.com Quelle: songtexte.com

/

Ende Juni 2017 veröffentlichte Jay-Z auf Tidal sein neues Album "4:44". Die Platte strotzt von für die Rap-Branche eher untypischen, feministischen und politischen Texten.

Die Rap-Legende Jay-Z meldet sich zurück. Am 30. Juni 2017 veröffentlichte der Musiker sein neuestes Album mit dem Titel "4:44". Seine Fans sind vor allem von den intelligenten, politischen Texten der Singles begeistert.


Viele Fans erhofften sich ein Album, das eine "Entschuldigung" an seine Frau Beyoncé, die er angeblich betrogen haben soll, darstellt. Jedoch macht Jay-Z mit "4:44" eher einen politischen Standpunkt klar. Er setzt sich für Feminismus und Gleichberechtigung ein.

"4:44" - die offizielle Tracklist zum Album:

01. "Kill JAY-Z"
02. "The Story of O.J."
03. "Smile"
04. "Caught Their Eyes" (feat. Frank Ocean)
05. "4:44"
06. "Family Feud" (feat. Beyoncé) 
07. "Bam" (feat. Damien Marley) 
08. "Moonlight"
09. "Marcy Me"
10. "Legacy"
11. "Adnis"
12. "Blue’s Freestyle / We Family"
13. "ManyFacedGod" (feat. James Blake) 

Zu den Songtexten von Jay-Z

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!