Eurovision Song Contest 2019: Alle Songs und Länder aus dem Finale

S!ster S!ster Quelle: Getty Images/JACK GUEZ

/

Das Finale des Eurovision Song Contest 2019 geht in Tel Aviv über die Bühne. Wir verraten dir, welche Länder mit welchem Song im großen Finale stehen - inklusive richtier Startreihenfolge! 

Das große Finale des diesjährigen Eurovision Song Contest steht vor der Tür. Nachdem in den zwei Halbfinale die Finalisten gekürt worden sind, geht es nun um den ganz großen Titel. Das Finale des 2019 beginnt mit einer neuen Tradition. Zum ersten Mal seit drei Jahren eröffent dieses Jahr nicht der Letztplatzierte des zweiten Halbfinales die Show, sondern Michala für Malta mit ihrem Song "Chamelon". 


Neben Deutschland, das bereits von Anfang an ein Fixticket für das Finale hatte, ist auch die Schweiz mit dabei. Für die Schweiz tritt niemand Geringeres als Frauenschwarm und Superstar Luca Hänni an. Pænda konnte für Österreich den Sprung ins Finale leider nicht schaffen. Dafür hofft Deutschland auf umso mehr Chancen. Die Wettquoten stehen für die deutschen Kandidaten S!sters allerdings alles andere als gut. Top-Favorit ist aktuell der Holländer Duncan Laurence mit seiner Nummer "Arcade". 

Alle Länder und Kandidaten des ESC Finales 2019: 

1. Malta: Michela "Chameleon"
2. Albanien: Jonida Maliqi - "Ktheju tokës"
3. Tschechische Republik: Lake Malawi - "Friend Of A Friend"
4. Deutschland: S!sters - "Sister"
5. Russland: Sergey Lazarev - "Scream"
6. Dänemark: Leonora - "Love Is Forever"
7. San Marino: Serhat - "Say Na Na Na"
8. Nordmazedonien: Tamara Todevska - "Proud"
9. Schweden: John Lundvik - "Too Late For Love"
10. Slowenien: Zala Kralj & Gašper Šantl - "Sebi"
11. Zypern: Tamta - "Replay"
12. Niederlande: Duncan Laurence - "Arcade"
13. Griechenland: Katerine Duska - "Better Love"
14. Israel: Kobi Marimi - "Home"
15. Norwegen: KEiiNO - "Spirit In The Sky"
16. Großbritannien (UK): Michael Rice - "Bigger Than Us"
17. Island: Hatari - "Hatrið mun sigra"
18. Estland: Victor Crone - "Storm"
19. Weißrussland: Zena - "Like It"
20. Aserbaidschan: Chingiz - "Truth"
21. Frankreich: Bilal Hassani - "Roi"
22. Italien: Mahmood - "Soldi"
23. Serbien: Nevena Božović - "Kruna"
24. Schweiz: Luca Hänni - "She Got Me"
25. Australien: Kate Miller-Heidke - "Zero Gravity"
26. Spanien: Miki - "La venda"

"Sister" - Das Video zum Song für Deutschland: 

"Unser Song für Israel": Das Duo S!sters vertreten Deutschland beim ESC 2019 mit ihrer Single "Sisters"

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK