"DSDS 2019": Alle Kandidaten & Songs aus der zweiten Live-Mottoshow mit Songtext

"Deutschland sucht den Superstar" "Deutschland sucht den Superstar" Quelle: Getty Images/Ralph Orlowski

/

Nach der Motto-Show ist vor der Motto-Show! Eine Woche ist es her, dass die Top10 DSDS-Kandidaten ihr Können erstmals live präsentieren durften. Nun steht schon die zweite Show vor der Tür.

Acht von zehn Kandidaten haben nach ihrer ersten Live-Performance den Sprung in die nächste Mottoshow geschafft. Die zweite Live-Show am 13. April 2019 wird unter dem Namen "Retro-Hits" über die Bühne gehen. Es erwarten euch All-Time-Klassiker von Bryan Adams, Bruce Springsteen, den Spice Girls und vielen mehr.


Wie üblich, entscheidet am Ende der Show das Publikumsvoting darüber, wer sein Talent in der Woche darauf erneut unter Beweis stellen darf und welche zwei Kandidaten nachhause gehen müssen. Bei uns erfährt ihr, welche Sängerinnen und Sänger welche Songs performen - dazu gibt's natürlich auch gleich die Songtexte.

Wer singt was?

1. Alicia-Awa Beissert: " It's Raining Men" von The Weather Girls
2. Clarisse Schöppe: " Jolene" von Dolly Parton
3. Davin Herbrüggen: " Summer Of '69" von Bryan Adams
4. Joana Kesenci: " Wannabe" von den  Spice Girls
5. Jonas Weisser: " Relight My Fire" von Dan Hartman
6. Momo Chahine: " Fresh" von Kool and The Gang
7. Nick Ferretti: " Dancing In The Dark" von Bruce Springsteen
8. Taylor Luc Jacobs: " Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen

"Wannabe" - Das Video zum Song:

"DSDS 2019": Alle Kandidaten & Songs aus der ersten Live-Mottoshow mit Songtext

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK