Die österreichische Sängerin AVEC beweist mit ihrer neuen Single "Under Water" ihr Können

AVEC AVEC Quelle: Getty Images/Emilio Andreoli

/

Auf ihrem zweiten Album "Heaven/Hell" beweist AVEC ihre Vielschichtigkeit als Künstlerin. Ein Juwel des Albums ist der Song " Under Water", welcher sich in den Charts langsam nach oben schleicht.

Hinter AVEC versteckt sich die 23-jährige Blondine Miriam Hufnagl, eine gebürtige Oberösterreicherin, welche die heimische Musik-Szene 2015 mit ihrem Erscheinen gehörig aufmischte. Dass AVEC mit ihrer besonderen Stimme einiges im Peto hat, ist seit ihrem ersten Album " What If We Never Forget" aus dem Jahr 2016 klar. 


Doch klangen ihre Songs damals noch jung und träumerisch, merkt man bei der zweiten Platte " Heaven/Hell" eine klare Veränderung. AVEC hat dazu gelernt, scheint erwachsener und vielschichtiger geworden zu sein. Ein Hit aus der Trackliste ist das Lied "Under Water". Feinster Indie-Pop, welcher tanzbar ist und so schnell nicht mehr aus dem Ohr geht. Das neue Album "Heaven/Hell" hat aber noch viel mehr zu bieten. Reinhören lohnt sich also auf jeden Fall!

"Under Water" - Das Video zum Song:

Zum Songtext zu "Under Water" von AVEC

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK