Der neue Song "Halfway There" von Sängerin ROZES ist die Hyme des "Women's March 2019"

ROZES ROZES Quelle: Getty Images/Tabatha Fireman

/

ROZES liefert mit ihrem neuen Song "Halfway There" eine Hymne für mehr Engagement in Frauenrechten. Kein Wunder, dass ihr Lied den "Woman's March 2019" begleiten wird.

Hinter dem Künstlernamen ROZES versteckt sich die gebürtige Amerikanerin Elizabeth Mencel. Bei uns wurde die 25-Jährige durch ihr Mitwirken an dem Song " Roses" vom mittlerweile sehr erfolgreichen DJ-Duo The Chainsmokers bekannt. Später arbeitete sie auch mit Künstlern wie Logic oder Cash Cash zusammen.


Ihr neuester Song heißt "Halfway There" und ist nicht nur sehr persönlich, sondern transportiert auch eine wichtige Botschaft. ROZES weiß nämlich wie es ist, sich als Frau in einer von Männern dominierten Szene durchzusetzen. "Halfway There" ist eine richtige Kampf-Hymne für Frauen, zu welcher ROZES durch die aktuellen Geschehnisse inspiriert wurde. Ihre Freude ist jetzt natürlich riesig, dass "Halfway There" als offizielle Hymne beim diesjährigen "Woman's March" aus den Boxen klingen wird.

"Halfway There" - Der neue Song von ROZES:

Zu den Songtexten von ROZES

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK