Songtexte.com Drucklogo

"Désolé": Mero und Nimo blicken mit ihrem neuen Song auf ihre Vergangenheit

MERO feat. Nimo MERO feat. Nimo Quelle: unsplash/Taylor Young

/

Mero und Nimo veröffentlichen mit dem neuen Song " Désolé" eine Entschuldigung an zwei sehr besondere Frauen in ihrem Leben. Wir verraten euch, was genau hinter der Message steckt!

Die deutschen Rapper Mero und Nimo lieferten uns am 16. Oktober 2020 gemeinsam den emotionalen Track "Désolé". Der Song thematisiert ihre kriminelle Vergangenheit und sie möchten die Gelegenheit nutzen, sich bei ihren Müttern zu entschuldigen, die in dieser schweren Zeit viel durchmachen mussten.


In den Lyrics zu "Désolé" erzählen die jungen Musiker von ihren Straftaten. Regelmäßig mussten sie vor der Polizei flüchten und verbrachten die Zeit mit vielen anderen jungen Leuten, die sehr schlechten Einfluss auf sie ausübten. Die Familien der beiden saßen währenddessen zu Hause und machten sich täglich mehr und mehr Sorgen.

"Désolé" - Das Video zum Song:

Zum Songtext zu "Désolé" von Mero feat. Nimo

Mero startete seine Rap-Karriere auf Instagram und fiel dort schon durch seinen orientalischen Stil auf. Mit seiner Debütsingle " Baller los" stieg er gleich ganz oben in die Charts ein. Ebenso mit seinen anderen Singles, wie " Unikat" und " Wolke 10", blieb ihm der Erfolg nicht verwehrt. Auch sein Kollege Nimo hat eine großartige Karriere zu verzeichnen und lieferte uns bereits Hits wie " Bitter" und " KARMA".

"Wolke 10" - Das Video zum Song:

Zum Songtext von "Wolke 10" von Mero

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!