"Bloodshot / Waste" Dove Cameron veröffentlicht mit ihrer Solo-EP zum ersten Mal eigene Musik

Dove Cameron Dove Cameron Quelle: Getty Images/Andrew Toth

/

Dove Cameron feiert mit ihrer EP " Bloodshot / Waste" den Beginn ihrer Solokarriere. Die EP zählt die ersten Musikstücke, die die Sängerin außerhalb von Disney veröffentlicht hat und beinhaltet deswegen auch Doves ganz spezielle Note.

Weltberühmtheit erlangte die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin mit der Hauptrolle in der Disney Serie "Liv&Maddie", sowie in der Disney Film Triologie "Descendants", welche auch den Anfang ihrer Musikkarriere bilden. Die von ihre gesungenen Disney Songs " Better in Stereo", " Rotten to the Core" und "If Only" feierten Erfolge die ihren Namen bis in die Billboard Top 100 Charts führten. Im Jahre 2016 brachte sie im Namen der Band " The Girl and the Dreamcatcher", die aus ihrem damaligen Freund und ihr bestanden, ihre erste EP außerhalb von Disney heraus.


Im September 2019 startet die Sängerin nun endgültig ihre Solokarriere mit dem Release ihrer EP "Bloodshot / Waste", welche sich aus den zwei Songs " Bloodshot" und " Waste" zusammenfügt. Die beiden Lieder kennzeichnen einen wichtigen Punkt in ihrem Leben, denn die EP sei die erste musikalische Kreation, die wirklich ihre eigene Personalität wiederspiegeln würde, obwohl die Songs selbst sehr unterschiedlich sind. Im Songtext zu "Waste" singt Dove Cameron in einem verspielten Lied über die Liebe und "Bloodshot" ist ein melancholisches, gedämpftes Lied mit einem Songtext über Verlust.

"Waste" - Das Video zum Song

Zu den Songtexten von Dove Cameron

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK