Songtexte.com Drucklogo

Bibi & Tina - Happy End Liedtext Bedeutung und Musik Video

Happy End von Bibi & Tina Happy End von Bibi & Tina Quelle: unsplash

/

Nichts war unmöglich: Der Song "Happy End" stammt aus dem angesagten Kinofilm "Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs" (2016), einem Ableger der bekannten Hörspielreihe " Bibi & Tina". In dieser dreht sich alles um die junge Hexe Bibi Blocksberg, die bei ihren Reiterferien auf dem Martinshof Tina Martin kennenlernt und sich mit ihr anfreundet. Die beiden jungen Mädchen erleben fortan mit ihren Pferden viele Abenteuer, unter anderem im Streifen "Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs".

Warten auf das Happy End


 Im Kinofilm "Mädchen gegen Jungs" treten Junghexe Bibi und ihre Freundin Tina in Konkurrenzkampf mit den Jungs aus Falkenstein und einer Partnerschule aus der Umgebung. Während ihre Freundin Tina ihre Beziehung zu Grafen-Sohn Alexander von Falkenstein in Frage stellen muss, weil dieser sich lieber mit seinen Kumpels und nicht mit Tina die Zeit vertreibt, versucht Graf Falko erneut Frau Martin für sich zu gewinnen. Indes gerät Bibi mit Platzhirsch und Obermacho Urs gewaltig aneinander und trifft auch noch auf einen alten Bekannten.

Zu allem Überfluss verliert Bibi aus zunächst unbekannten Gründen ihre Hexkraft und stellt sich die Frage, ob es auch in ihrem Leben jemals zu einem Happy End kommen wird.

"Happy End" - Das Lyric Video zum Songtext: 

Für immer Kind bleiben - oder lieber doch nicht?

Kein Wunder, dass Bibi in dieser turbulenten Zeit eindeutig lieber an ihre unbeschwerte Kindheit zurückdenkt, als Mama und Papa noch all ihre Probleme für sie lösen konnten. In romantischer Lagerfeuer-Atmosphäre schwelgt Bibi in Erinnerungen und fragt sich, ob auch sie am Ende ihr "Happy End" bekommen wird.

In einem Rückblick ist die kleine Junghexe zu sehen, die sich an ersten Hexsprüchen ausprobiert, ein weißes Pony schmust, ihren Papa auf die Schippe nimmt und die Unbeschwertheit des Lebens genießt. 

Doch die Realität hat Bibi und ihre Freundin Tina mittlerweile eingeholt und die Hexe steht an der Schwelle zum Erwachsen-Sein.

Die Hoffnung nie aufgeben

Wird Bibi ihre Hexkraft zurückgewinnen und werden die Mädchen es schaffen, die Jungs in ihre Schranken zu weisen? 

Auch wenn sich Bibi nicht sicher ist, wer gut und wer böse ist und welche Antworten auf so manche Geheimnisse warten, glaubt sie ganz fest daran, dass auch sie ihr Happy End bekommen wird.

Geschrieben wurde die einfühlsame Ballade von Peter Plate, Daniel Faust und Ulf Leo Sommer, in der sich so manches heranwachsende Mädchen wiedererkennen wird. Nicht umsonst gehört "Happy End" zu den beliebtesten Songs der Reihe "Bibi & Tina". Sängerin des Liedes ist Lina Larissa Stahl, die Schauspielerin der Bibi.

Zum Songtext von Bibi & Tina - Happy End

Zur deutschen Übersetzung von Happy End

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK